Lourdes-Grotte und Kreuzweg

Kontakt

, 73116 Wäschenbeuren

Sagen Sie's weiter


1485741

Ihre Firma?

Sehr idyllisch liegt der im Jahre 1892 gestiftete Wäschenbeurener Kreuzweg mit seinen 14 Stationsta­feln seitlich der Schulstraße. Ein Kleinod, das durchaus einen Besuch wert ist. Am Ende des Hohlweges in der Schul­straße, die früher Tiefengasse hieß, liegt rechter Hand in einem Gehölz versteckt eine ansehnliche Lourdes­grotte. Noch heute ist diese Lourdes­grotte für manche gläubige Beuremer ein Ort beliebter Maiandachten zu Ehren der Gottesmutter Maria. Sowohl beim Platz, als auch bei der Grotte selbst, handelt es sich um eine Stif­tung aus dem Jahre 1892.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0